Was ist das Gefäßsystem?

Das Gefäßsystem, auch Kreislaufsystem genannt, besteht aus Gefäßen, die Blut und Lymphe durch den Körper transportieren. Die Arterien und Venen transportieren Blut durch den ganzen Körper, liefern Sauerstoff und Nährstoffe an das Körpergewebe und entfernen Gewebeabfallstoffe. Die Lymphgefäße tragen Lymphflüssigkeit (eine klare, farblose Flüssigkeit, die Wasser und Blutzellen enthält). Das lymphatische System schützt und erhält die flüssige Umgebung des Körpers, indem es die Lymphe aus jeder Körperregion herausfiltert und abführt.

Die Gefäße

Image Description des Blutkreislaufsystems sind:

  • Arterien; Blutgefäße, die mit Sauerstoff angereichertes Blut vom Herzen zum Körper transportieren.
  • Adern; Blutgefäße, die Blut vom Körper zurück ins Herz tragen.
  • Kapillaren; winzige Blutgefäße zwischen Arterien und Venen, die sauerstoffreiches Blut an den Körper abgeben.

Das Blut bewegt sich durch das Kreislaufsystem, da es vom Herzen herausgepumpt wird. Blut, das das Herz durch die Arterien verlässt, ist mit Sauerstoff gesättigt. Die Arterien zerfallen in immer kleinere Äste, um Sauerstoff und andere Nährstoffe in die Zellen der Gewebe und Organe des Körpers zu bringen. Wenn sich Blut durch die Kapillaren bewegt, bewegen sich der Sauerstoff und andere Nährstoffe in die Zellen und Abfallstoffe von den Zellen wandern in die Kapillaren. Wenn das Blut die Kapillaren verlässt, bewegt es sich durch die Venen, die immer größer werden, um das Blut zurück zum Herzen zu transportieren.
Neben der Zirkulation von Blut und Lymphe im gesamten Körper, fungiert das Gefäßsystem als wichtiger Bestandteil anderer Körpersysteme.

BEISPIELE BEINHALTEN:

Atmungssystem.

Wenn Blut durch die Kapillaren in der Lunge fließt, wird Kohlendioxid abgegeben und Sauerstoff aufgenommen. Das Kohlendioxid wird durch die Lunge aus dem Körper ausgestoßen und der Sauerstoff wird durch das Blut in die Körpergewebe transportiert.

Digestives System

Wenn Nahrung verdaut wird, fließt Blut durch die Darmkapillaren und nimmt Nährstoffe wie Glukose (Zucker), Vitamine und Mineralien auf. Diese Nährstoffe werden vom Blut an die Körpergewebe abgegeben.

Nieren und Harnwege.

Abfallstoffe aus den Körpergeweben werden beim Durchgang durch die Nieren aus dem Blut herausgefiltert. Das Abfallmaterial verlässt dann den Körper in Form von Urin.

Temperaturkontrolle.

Die Regulierung der Körpertemperatur wird durch den Blutfluss zwischen den verschiedenen Teilen des Körpers unterstützt. Wärme wird durch das Gewebe des Körpers produziert, während sie durch den Prozess gehen, Nährstoffe für Energie abzubauen, neues Gewebe zu bilden und Abfallmaterial aufzugeben.

WordPress Video Lightbox